Kreis-SPD: „Gemeinsam für Parteispitze stimmen“

Veröffentlicht am 18.10.2019 in Pressemitteilung

Mitgliedervotum für Vorsitz der Bundespartei hat begonnen – Regionalkonferenzen großer Erfolg

 

Die Sozialdemokraten in Mayen-Koblenz blicken gespannt auf das Mitgliedervotum zur neuen Parteispitze. Seit dem 14. Oktober können alle Parteimitglieder innerhalb von zwei Wochen online oder per Post ihre Stimme abgeben. Dieser Wahl ist eine besondere und erstmalig durchgeführte Veranstaltungsreihe vorangegangen. In ganz Deutschland haben sich alle Kandidatenteams auf Regionalkonferenzen vorgestellt und sich den neugierigen Fragen ihrer Genossinnen und Genossen gestellt. „Die Regionalkonferenzen weisen eine sehr gute Bilanz auf.

Es wurde eindrucksvoll belegt, dass unsere Partei eine solidarische Mitmachpartei ist, bei der zusammen Lösungen gesucht und gefunden werden. Wir haben starke Kandidatenteams, auf die wir stolz sein können. Die Leistungen der vergangenen Wochen der Kandidaten auf den Konferenzen und besonders in den Rededuellen bekräftigen dies“, so der stellvertretende Vorsitzende der SPD Mayen-Koblenz, Johannes Schäfer. „Mit diesen Kandidatinnen und Kandidaten ist jedenfalls bereits jetzt klar: Mit der kommenden Doppelspitze und weiteren SPD-Führung werden wir alle Generation gut vertreten können.“ 

„Ich wünsche den Kandidaten-Duos viel Erfolg und blicke gespannt auf das Ergebnis und die folgende Halbzeitbilanz der großen Koalition auf dem nächsten Bundesparteitag. Dann werden wir die Zukunftsthemen weiter angehen. Klimaschutz, Grundrente und die künftige Europäische Zusammenarbeit sind dabei unter anderem auf der Tagesordnung“, so Schäfer abschließend.

 
 

Homepage SPD Mayen-Koblenz

Willkommen in Urmitz

Detlev Pilger MdB

YouTube - SPD rlp Vision

Das Wetter in Örms

Besucher:499247
Heute:94
Online:1

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

Ein Service von websozis.info