Reinhold Pohl

Persönliches

  • Verkehrsfachwirt, Speditionskaufmann
  • verheiratet
  • Örmser seit 2007

Funktionen/Ehrenamt

  • seit 2009 Mitglied Gemeinderat Urmitz
  • 2009-2014 Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss Urmitz
  • seit 2014 Mitglied Bauausschuss Urmitz
  • seit 2014 stellv. Fraktionssprecher Gemeinderat Urmitz
  • seit 2014 Mitglied Verbandsgemeinderat
  • seit 2014 Mitglied Bau- und Vergabeausschuss VG W´thurm
  • seit 2014 Mitglied Rechnungsprüfungsausschuss VG W´thurm
  • 1. Vorsitzender der KG Grün-Weiß Urmitz e.V.
  • 2. Vorsitzender des SPD - OV Urmitz/Rhein

beruflicher Werdegang

  • 1977-1979 Ausbildung zum Speditionskaufmann
  • 1980-1981 Zeitsoldat
  • 1982-1989 Speditionskaufmann bei TNT als Niederlassungsleiter
  • 1984 Ausbildung zum Ausbilder (IHK)
  • 1989-2015 EDV-Organisation im Transport und Logistikbereich
  • 2015-heute Spedition Balter (Raben-Group) Verkehrsfachwirt/Spedition
  • 1991-1993 Weiterbildung zum Verkehrsfachwirt

Hobbies

  • Pflege des karnevalistischen Brauchtums
  • Kommunalpolitik
  • leidenschaftlicher Motorradfahrer und Oldtimer-Fan
  • Web-Seiten Design

Ich setze mich ein für:

  • Zusammenarbeit der Urmitzer Vereine
  • den Erhalt von Urmitzer Traditionen
  • schönes Wohnen in Urmitz, bis ins hohe Altrer

Kontakt

  • Freiherr-vom-Stein-Str. 8a, Urmitz
  • Telefon: (0 26 30) 96 53 57
  • mail: RPohl(at)gmx.de
 

Willkommen in Urmitz

Detlev Pilger MdB

YouTube - SPD rlp Vision

Das Wetter in Örms

Besucher:499247
Heute:22
Online:2

27.03.2020 19:09 Düngeverordnung: Weniger Gülle – mehr Gewässerschutz
Heute hat der Bundesrat der notwendigen Reform der Düngeverordnung zugestimmt. Damit kommt die Mehrheit der Bundesländer einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nach und stellt die Weichen für eine nachhaltige Versorgung mit sauberem Trinkwasser. „Es stand bis zuletzt Spitz auf Knopf, ob die Bundesländer den Mut für eine zukunftsweisende Agrarpolitik aufbringen. Deutschland wurde verklagt und verurteilt,

27.03.2020 19:08 Rentenkommission der Bundesregierung legt Abschlussbericht vor
Die Rentenkommission der Bundesregierung legt heute ihren Abschlussbericht vor. SPD-Fraktionsvizin Katja Mast, die in der Kommission die SPD vertrat, nimmt dazu Stellung. „Es ist ein Erfolg, dass wir uns auf gemeinsame Empfehlungen in der Kommission verlässlicher Generationenvertrag verständigt haben. Das Ziel der SPD, das gesetzliche System der Rentenversicherung und dadurch die Solidarität im Land zu stärken, haben wir erreicht.

27.03.2020 19:07 Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus halten an, um Leben zu retten
Wann haben die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ein Ende? „Das wird mindestens noch ein paar Wochen anhalten.“, so SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas. Die Rettung von Leben hat Vorrang. „Wann wird alles wieder so, wie es mal war? Die Frage stellen wir uns alle – aber noch ist es zu früh, über ein Ende der Maßnahmen zu

Ein Service von websozis.info