90 jähriges Jubiläum 2009

Unsere Jubiläumsveranstaltung vom 04.04.2009

Vielen Dank für die zahlreichen Glückwünsche zu unserem 90-jährigen Jubiläum.

Die Festveranstaltung am 04.04.2009 war mit ca. 100 Gästen sehr gut besucht. Unter den Gästen waren unter anderem Manfred Kuhn (Bürgermeister von Urmitz), Dieter Klöckner (MdL), Ursula Mogg (MdB) und Staatssekretär im Ministerium des Inneren und für Sport Roger Lewentz.

Nach der Festrede von Roger Lewenz wurde Manfred Kuhn mit der Ehrenmedaille in Gold der SPD Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

Hier finden Sie unsere Chronik "90 Jahre SPD Urmitz" (PDF) zum lesen und ausdrucken.

***

Grußwort von Kurt Beck

Grußwort von Ursula Mogg

Grußwort von Dieter Klöckner

Grußwort von Manfred Kuhn

Grußwort von Norbert Bahl

(Hier finden Sie weiter Bilder dieser Veranstaltung)

 

Willkommen in Urmitz

Detlev Pilger MdB

YouTube - SPD rlp Vision

Das Wetter in Örms

Besucher:499247
Heute:87
Online:1

05.06.2020 19:15 Bernhard Daldrup zu Kommunen im Konjunkturpaket
Milliardenschwere Entlastung der Kommunen im Konjunkturpaket Der Bund erstattet den Kommunen für das Jahr 2020 die Hälfte der Gewerbesteuerausfälle in Höhe von 5,9 Milliarden Euro. Darüber hinaus erhöht er dauerhaft seinen Anteil an den Kosten der Unterkunft für Langzeitarbeitslose. Die Städte und Gemeinden haben dadurch jedes Jahr vier Milliarden Euro mehr in den Kassen. Die

04.06.2020 05:10 Koalition einigt sich auf Konjunkturpaket – „Mit Wumms“
Insgesamt 130 Milliarden Euro nehmen Bund und Länder für ein großes Konjunkturpaket in die Hand. Allein 120 Milliarden Euro davon kommen vom Bund. Im Mittelpunkt stehen Unterstützung für Familien, eine Mehrwertsteuersenkung und die Entlastung der Kommunen. Auch die Stromkosten sollen sinken. Und für Branchen, die besonders von den Folgen der Corona-Pandemie betroffen sind, wird es

03.06.2020 18:45 Kinderbonus: So stärken wir Familien
Familien sind von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise besonders betroffen. Sie hatten zum Beispiel durch die Schließung von Schulen und Kitas besondere Lasten zu tragen. Noch immer können viele Eltern aufgrund der eingeschränkten Kita- und Schulöffnungszeiten nicht voll arbeiten. Deswegen wollen wir sie gezielt mit einem Kinderbonus unterstützen: 300 Euro einmalig zur freien Verfügung für

Ein Service von websozis.info