Mitgliederversammlung zur Kommunalwahl Mai 2019

Veröffentlicht am 03.01.2019 in Ortsverein

Liebe Mitglieder,

hiermit lade ich Euch herzlich zu einer sehr wichtigen Mitgliederversammlung zur Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 ein.

 

Die Versammlung findet statt am Donnerstag, den 17. Januar 2019 um 19.00 Uhr im Restaurant Dolce Vita (kleiner Saal).

 

Vorläufige Tagesordnung:

1.         Eröffnung und Begrüßung

2.         Wahl einer Mandatsprüfungs- und Zählkommission

3.         Bericht der Kassenprüfer

4.         Entlastung des Kassierers

5.         Bericht der Mandatsprüfungs- und Zählkommission

6.         Neuwahl eines Kassierers/ einer Kassiererin

7.         Konstituierung der Versammlung und Benennungen nach dem Kommunalwahlgesetz

7.1       Wahl einer Versammlungsleiterin/eines Versammlungsleiters

7.2       Wahl einer Schriftführerin/eines Schriftführers

7.3       Wahl von zwei Versammlungsteilnehmern/-innen zur Abgabe der eidesstattlichen  

            Versicherung über geheime Wahl

7.4       Bestimmung einer Vertrauensperson und einer stellvertretenden Vertrauensperson

7.5       Wahl einer Mandatsprüfungs- und Zählkommission

8.         Wahl der Kandidatin/des Kandidaten für die Wahl zum Ortsbürgermeister

9.         Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl des Gemeinderates am 26. Mai

             2019

            Vorstellung, Aussprache, Wahl

10.       Antrag und Abstimmung über Mehrfachbenennungen

11.       Verschiedenes

12.       Schlusswort

 

Diese Mitgliederversammlung ist die Grundlage der Urmitzer SPD zur Vorbereitung der Kommunalwahl an 26. Mai 2019 und daher sehr wichtig für den Ortsverein.

Ich freue mich daher über eure rege Teilnahme und eure Unterstützung !!

 

Herzliche Grüße

 

Marion Höfer

 
 

Willkommen in Urmitz

Detlev Pilger MdB

YouTube - SPD rlp Vision

Das Wetter in Örms

Besucher:499247
Heute:46
Online:1

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

Ein Service von websozis.info